Mittwoch, 18. Oktober 2017

Floristik-Mittwoch und der erste Teil einer Hochzeitskollektion

(Dieser Artikel enthält Werbung)
Der letzte Blogeintrag ist schon wieder über zwei Wochen her... Die Zeit rast momentan nur so an mir vorbei. Aber jetzt  habe ich es endlich geschafft, die nächsten Themen vorzubereiten, damit hier wieder eine Regelmäßigkeit eintritt.

Ab sofort erfahrt Ihr jeden Mittwoch, was ich aktuell für den Onlineshop "Blumigo" umgesetzt habe und am Wochenende gibt es dann Blogposts mit leckeren Rezepten oder andere Inspirationen.

Am letzten Wochenende ist auf www.blumigo.de der erste Artikel zu einer Hochzeitskollektion erschienen, die ich umsetzten durfte. In einem Rhytmus von zwei Wochen gibt es im Oktober und November nun eine DIY-Anleitung zum Thema Hochzeit. Den Startschuss macht der Brautstrauß: "Blaugrauen Brautstrauß selber binden - DIY-Hochzeits-Reihe Teil 1".





Die Umsetzung aller vier Projekte hat mir riesigen Spaß bereitet, denn ich durfte mit Blumen arbeiten, die ich zuvor noch nie verarbeitet hatte, wie z. B. Sukkulenten, Disteln und Eukalyptus. Unsere Garage war ein einziges Blumenmeer und es roch überall nach Eukalyptus. Herausgekommen ist  ein Brautstrauß, der passende Anstecker für den Bräutigam dazu, Autoschmuck und eine Tischdekoration. 

Schaut doch mal vorbei, ich würde mich freuen!

Fühlt Euch gedrückt!
Julia




 

Keine Kommentare:

Kommentar posten